­

INFORMATIONEN ÜBER DIE NASENKORREKTUR IN ISCARE Prag

Größe, Form und Stellung der Nase können die Harmonie des Gesichtes beeinträchtigen. Nasendeformitäten sind entweder angeboren oder treten häufiger infolge einer Verletzung auf. Dies kann durch eine Nasenoperation (auch Rhinoplastik) korrigiert werden.

Nasenkorrektur - vor
Nasenkorrektur - nach
vornach
Nasenkorrektur - vor
Nasenkorrektur - nach
vornach

Nasenkorrektur

+ -

Allgemeine Informationen

Größe, Form und Stellung der Nase können die Harmonie des Gesichtes beeinträchtigen. Nasendeformitäten sind entweder angeboren oder treten häufiger infolge einer Verletzung auf. Dies kann durch eine Nasenoperation (auch Rhinoplastik) korrigiert werden. Die Nase besteht aus einem Knochenanteil und einem Knorpelsystem. Erfolgt der Eingriff nur im Knorpelbereich, wie z. B. bei den Deformitäten der Nasenspitze, so kann er in Lokalanästhesie erfolgen. Meistens muss jedoch eine Korrektur auch im Knochenbereich vorgenommen werden. In diesen Fällen erfolgt der Eingriff in Vollnarkose mit folgender Hospitalisierung. Der operative Zugang erfolgt durch die Nasenlöcher, so dass an der Haut keine Narben hinterlassen werden.

+ -

Beratungsgespräch mit dem Arzt

Vor der Rhinoplastik erfolgt eine ausführliche Besprechung mit dem Arzt, bei der operative Verlauf, mögliche Risiken im Zusammenhang mit der Nasenoperation sowie der postoperative Verlauf besprochen werden.

Das Beratungsgespräch kann auch am Operationstermin stattfinden.
Das Beratungsgespräch ist kostenlos.

Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch zur Nasenkorrektur in unserer Klinik ist unter der folgenden Tel.Nr.: +420 234 770 235, oder per E-Mail: mikolaskova@iscare.cz möglich.

+ -

Vor und nach der OP

Vor der Nasenkorrektur unterziehen Sie sich einer präoperativen Untersuchung bei unserem Internisten. Teil der Untersuchung ist eine Blutabnahme, EKG-Untersuchung sowie eine Bewertung Ihres Gesundheitszustandes. Nasenoperationen werden in Vollnarkose durchgeführt und dauern etwa 2-3 Stunden. Der Klinikaufenthalt beträgt im Durchschnitt 1-2 Tage.

Nach der OP kriegen Sie eine Gipsfixierung auf die Nase, diese müssen Sie bitte 10 Tage lang tragen. Es werden in die Nase Tampons eingesetzt, welche erst 3-4 Tage nach dem Eingriff wieder beseitigt werden dürfen. Bevor diese entfernt werden, muss durch den Mund geatmet werden. Nach der Rhinoplastik kann es im Augenbereich zu Blutunterlaufungen kommen, die mit kalten Umschlägen behandelt werden.

+ -

Welche Komplikationen können auftreten?

  • Größere Blutungen
  • Infektion (kann die Wundheilung verschlimmern). Das Infektionsrisiko ist jedoch äußerst gering.
  • Selten, wie bei jeder Operation, kann auch bei Nasenoperationen eine Embolie oder Thrombose auftreten.
+ -

OP-Preis

Nasenspitzenkorrektur (Knorpelgewebe): 700 EUR.
Komplette Nasenkorrektur (Knorpelgewebe und Knochenstruktur): 1750 EUR.
Für die präoperative Untersuchung bezahlt der Klient 200 EUR, 120 EUR pro Übernachtung in der Klinik und 150 EUR für Vollnarkose.

+ -

Kontaktformular

Diese Felder bitte ausfüllen, sonst wird das Formular nicht an uns versendet *

Keine Antwort erhalten?
Prüfen Sie bitte Ihren Spamordner oder rufen Sie unsere Hotline an!